Eintragen Austragen

 
Koch-Universum.de - Produkttest - WMF Gewürzmühle Ceramill De Luxe

 

WMF Gewürzmühle Ceramill De Luxe

 

Autor: Tobias

 

--> Im Forum diskutieren <--

Datum: 10.06.2006

 
 
 
   Damit vor dem ersten Gebrauch noch keine Pfefferkörner in das Mahlwerk
  geraten, ist das
 
 
Diesen dann kurz vor Gebrauch entnehmen und schon ist die Gewürzmühle gebrauchsfähig.
 
Qualität spielt bei WMF eine sehr große Rolle, deshalb wurde die Gewürzmühle mit einem original Keramikmahlwerk ausgestattet. Dies hat den großen Vorteil, dass es ein Leben lang hält und so scheut sich WMF auch nicht 10 Jahre Garantie auf dieses zu geben.
 
 
Um das gewünschte Mahlergebnis zu erhalten gibt es unterhalb des Deckels ein kleines Plastikrad mit dem sich von "fein" bis "grob" alle Stufen einstellen lassen.

Natürlich gibt es die Mühle nicht nur für schwarzen Pfeffer sondern auch für Salz, Chilischoten, Knoblauch, Muskatnuss, Kräuter der Provence, rote Paprikaflocken, bunten Pfeffer, Meersalz und Curry.
Für diejenigen, die die Gewürzmühle gerne mit ihrer eigenen Zutat befüllen wollen, gibt es auch die ungefüllten Gewürzmühlen von WMF, die dann nur 39,95 € kosten.
 
Seite: 1 2 3 4 5
 
 Über uns
 Gästebuch
 Partner
 Sponsoren
 Presse
 

Unterstützt unser Projekt

 
 Gestello.de
 CookingArt.de
 United-Kochforum.de
 Haushaltstipps.net
 
 

Rezept-Suche:

Über 500.000 portofreie Bücher finden Sie in unserem Buch Shop.       Z.B. das richtige Kochbuch für jeden Anlass, Rezepte zum ausprobieren
und Hörbücher.
 

Parfum der Stars bei engelanja.de


 

eXTReMe Tracker

 

 

Social Bookmarking

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google


Ranking-Hits

 

© Copyright 2004-2008 Koch-Universum.de
 Impressum